Wanderung auf der Glöcknerin

November 11, 2015  •  Kommentar schreiben

Einen wunderschönen und farbenfrohen Herbst dürfen wir dieses Jahr erleben. Bevor sich der Herbst verabschiedet, ging es rauf auf die Glöcknerin in den Radstädter Tauern, nahe Obertauern. Von der Felseralm führte unser Weg durch einen Lärchenwald, wo die meisten Nadeln schon am Bodem lagen wie ein oranger Teppich.

Leuchtenden Lärchen oberhalb der FelsenalmLeuchtenden LärchenLeuchtenden Lärchen oberhalb der Felsenalm

Nach ein paar hundert Höhenmeter erreichten wir den Wildsee, der in einer tiefen Grube unterhalb der Teufelshörner liegt und schon komplett im Schatten von einer Eisschicht überdeckt war. Weiter ging es über Geröllhänge in Richtung der breiten Scharte zwischen Großwandspitze und Glocknerin. Die wenigen Schneefelder die übergeblieben sind vom letztem Schneefall waren hartgefroren wodurch wir mal links mal rechts unseren Weg durchs schroffe Gelände suchen mussten.

Der Wildsee unterhalb die TeufelshörnerDer Wildsee unterhalb die TeufelshörnerDer Wildsee unterhalb die Teufelshörner

Von der Scharte ist das Gipfelkreuz der Glöcknerin in wenigen Minuten erreicht. Die Aussicht war an diesem Tag mit klarer Sicht einfach traumhaft. Das Panorama in Richtung Osten über den Hochgolling bis zur Hochwildstelle war überwältigend so wie die Aussichten nach Süden und Westen mit Ankogel, Hocharn und Pleißlingkeil im Vordergrund.

Die Niedere TauernDie Niedere TauernDie Niedere Tauern

Nach vielen Fotos gemacht zu haben erfolgte er Abstieg über den gleichen Weg als der Aufstieg.

Diese und mehr Fotos könnt ihr im Album "Auf der Glöcknerin" anschauen.


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September (1) Oktober (1) November (1) Dezember (1)
Januar Februar (1) März (1) April Mai (1) Juni Juli August September (3) Oktober November (2) Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember